Langener Waldsee

Regattaschwerpunktrevier

Der Langener Waldsee ist das größte Freizeit- und Erholungszentrum im Rhein Main Gebiet. Er liegt zwei Kilometer südöstlich des Frankfurter Flughafens an der B44 und ist ein Gebiet, in dem seit 1927 Sand und Kies abgebaut wird. Das Abbaugelände hat inzwischen eine Größe von über 300 Hektar und befindet sich in einem Trinkwasser-Schutzgebiet.

Im Strandbad Langener Waldsee mit 900 Meter Sandstrand, Liegewiesen, Kiosk und Campingplatz tummeln sich im Sommer über 20000 Badegäste. Für Segel- und Angelsportler gibt es Segelvereine, Surfclub und Angelverein.

Auch Sportarten außerhalb des Wassers werden rund um den Waldsee betrieben. Für Radfahrer, Biker, Wanderer, Jogger, Reiter, Jäger und Vogelkundler bieten Wald und Wege rund um den See ein vielfältiges Betätigungsfeld.

(Quelle: langen-waldsee.de/)

Wegbeschreibung

Von Köln: A3 bis zum Flughafen Frankfurt; A5 Richtung Basel; Ausfahrt Zeppelinheim, Richtung Langen; nach 600m rechts, Richtung Walldorf; 2. links (Waldsee/ Sehring); Rolltor links neben dem Gebäude; links 200m


WSV Langen


Segelvereine vor Ort sind der WSV Langen und der Dreieich Segelclub Langen

http://www.wsvlangen.de/

http://www.dscl.de/